Herzliche Freigeister als MitstreiterInnen gewünscht !

Wer die Medien hat, der hat die öffentliche Deutungshoheit über alles, was geschieht. Und: Der Staat schränkt unser Privatleben ein und raubt uns Lebensfreude .  Ein Grund mehr, als ich schon bisher hatte, um ein Forum für herzliche und freie Geister zu schaffen, für Meinungsaustausch und Organisation von Verbunden-Sein .

Aber: Allein gar nicht so leicht !

Mein Zeiteinsatz  hier findet neben meiner üblichen Arbeit als Berufsbetreuer und Rechtsanwalt im Sozialrecht statt. Und: „Mit 66 Jahren“ , wie Udo Jürgens singt,  etwas Neues anzufangen, stelle ich mir einfacher vor mit herzlichen Freigeistern an meiner Seite, vielleicht verbindlich, vielleicht auch nur manchmal  als Gast-Autor.
Ich suche sowohl Menschen, die gerne schreiben (und das hoffentlich auch lesbar können) , wie auch Menschen, die sich zum Beispiel um die Werbung für diesen (nicht-kommerziellen) Blog kümmern. Hier gleich ein Riesendank an die Menschen, die mir Laien bei der technischen Einrichtung dieses Blogs mehr als nur geholfen haben!!!


Als Themen-„Rubriken“ habe ich eingerichtet:

DaSein . NahSein

Corona und Coronoia

Verschwörungstheoretiker

Arm und reich

Demokratie ?

Medienkritik

Mann-Frau

Freigeist

Wenn Du Dich angesprochen fühlst, melde Dich bitte unter otmars.blog@gmx.de