Und Gott sagte zu mir: Wenn du die Welt retten willst, musst du tanzen !!!

Vielleicht kennt Ihr den Songtext aus dem Super-Tanzlied „Tanz um dein Leben !“ :

„Ich hab‘ gerade eben mit dem lieben Gott telefoniert. Er schrie durchs Telefon,

„Hast du denn gar nichts kapiert? Wenn du die Welt retten willst musst du tanzen, weil’s sonst kein morgen gibt !““

Ich glaub, ich habe selten so viel getanzt , wie in diesem Jahr: Allein, und mit anderen. Weil: Tanzen heißt leben!

Bei nichts sonst spüre ich mich so lebendig, bei nichts sonst kann ich Angst ,und was auch immer mich klein macht, besser aus-tanzen und wieder weit werden.

Tanzen stärkt – das Immunsystem und die Psyche

Tanzen stärkt unser Immunsystem, schützt also z.B. auch gegen Viren.

Tanzen läßt Ängste gehen, weil es uns Lebensfreude und Verbundensein mit anderen schenkt.

Tanz dich frei in Regensburg und München

Die gute Botschaft ist:

Es gibt weiterhin gute Tanzangebote in Regensburg . Wenn auch leider nicht mehr so häufig.

Wenn Du Infos über Veranstaltungen im Bereich des wave (Welle) – Tanzens haben möchtest, dann melde Dich bei mir: Otmars.blog@gmx.de

Und: Wir können uns das Tanzen – allein oder mit Bekannten – auch selber organisieren.

Fertige Waves, estatic dance usw. kann man zum Beispiel kostenlos und mit dessen wohlwollender Billigung bei Tomares streamen unter m.mixcloud.com/Tomares

Und wer lieber woanders zu guten Angeboten hinfahren möchte:

Googelt unter : dance tribe munich – für die Freunde des wave-Tanzens.

Oder googelt das Programm der Biodanza – Lehrerin Adriana Pinto, ebenfalls in München.

Autor: Otmar Spirk