Die never ending Pandemie dank never ending Geschäftemacherei: Die unwichtigen Toten und die „systemrelevante“ Geschäftemacherei

Irgendwie soll es an der mangelnden Vernunft der Corona-Politik-Gegner liegen, dass die Pandemie kein Ende nimmt. Das sagen ausgerechnet die Politiker, die um jeden Preis den „systemrelevanten Teil“ der Wirtschaft aufrecht erhalten : Zum Beispiel die Produktion von Autos, das Banken- und Finanzgeschäft. Der Bochumer Hochschul-Professor Suitbert Cechura untersucht im telepolis-Artikel „Seien Sie doch vernünftig !“, welche Teile der Wirtschaft so „systemrelevant“ sind, dass dafür weiterhin Verbreitung von Corona und Covid 19 in Kauf genommen wird.

Weiter untersucht er, welche Kranken und Toten schon immer so unwichtig waren, dass sie auch heute die Politik nicht scheren.

Autor: Otmar Spirk