Schweden: Trotz Presse-Märchen weiterhin auf einem demokratischen Sonderweg

Der schwedische Umgang mit Corona wurde bisher schwer verurteilt – er zeigte für die hiesigen demokratischen? Massenmedien „bedauerlicher Weise“, dass es auch mit Demokratie geht !

Nun hat Schweden tatsächlich ein Gesetz beschlossen, dass der Regierung für kurze Zeit größere Eingriffe in die Bürgerfreiheiten ermöglicht. „Hurra !“ schreien die demokratischen? Massenmedien. Pfui Teufel.

Auch in Schweden wurde der Schutz der Menschen in den Altenheimen sträflich vernachlässigt, daher auch dort steigende „Zahlen“. Aber selbst die jetzt vom schwedischen Parlament geschaffenen Eingriffsmöglichkeiten sind weiterhin meilenweit von dem entfernt, was uns die 17 Alleinherrscher von Deutschland zumuten:

Das zeigt der ausführliche aktuelle und gut fundierte Artikel des Volkswirtschaftsprofessors Christian Kreiß (Aalen) „Es geht auch anders“ über Schweden und die Entwicklung dort.

16.1.21

Autor: Otmar Spirk