Zehntausend vor allem Regensburger Kinder getestet. Ergebnis: Null Corona-positive . Lasst die Kinder endlich frei !

Dieses Testergebnis von zehntausend Regensburger sowie Chamer Kindern aus Grundschulen und Kitas ist irre:

Kein einziges Kind stellte sich nach wiederholten sog. Gurgeltests als corona-positiv heraus.

Das berichtet die Mittelbayerische Zeitung unter der Überschrift „10000 Tests, nur negative Kids“. Getestet wurde im Rahmen des Modell-Projekts WICOVIR mehrerer bayerischer Unis in Zusammenarbeit mit der Regensburger KUNO-Kinderklinik .

Laßt die Kinder endlich wieder frei !

Und werden nun sofort und endlich die Grundschulen und Kitas wieder geöffnet ?

Das forderten am Domplatz am Samstag auf einer Kundgebung die Gruppen „Lobby für Kinder“ und „Initiative Familien“, und zwar auch bei hohen sog. Inzidenzwerten .

Zuvor hatte es bereits kleinere Protestaktionen „Lasst die Kinder wieder frei !“ in Regensburg gegeben, siehe hier und hier .

Hallo ,ihr Kinder-Kaputtmacher: Ihr habt den Kindern genug geschadet !

Ihr habt das Märchen verbreitet, dass Oma und Opa sterben könnten, wenn sie ihre kleinen Enkel treffen, und habt so tiefgehende Schuldgefühle bei den kleinen Kindern verbreitet.

Ihr habt mit eurer Einsperr-Politik der Entwicklung der kleinen Kinder dauerhaft geschadet, wie zum Beispiel der bekannte Gehirnforscher Prof. Gerald Hüther immer wieder erläutert hat – siehe hier und hier .

Die Frage für mich ist nur: Lieben die meisten Eltern ihre Kinder wirklich ? Oder sind sie selber so schwach , dass sie wider besseren Wissens weiter nach der Pfeife der Corona-Politik tanzen werden ?

Dazu passend das Lied von Alexander Olivari „Deutschland, zeig dein Gesicht ! Lass deine Kinder wieder spielen und schreien !“

10.5.21

Autor: Otmar Spirk