Die Widersprüche in den Massenmedien rund um Corona: 568 mal Widersprüchliches gegenüber gestellt.

Hier hat der Corona blog.net eine große – und spannende – Fleißarbeit geleistet:

Unter der Überschrift Corona selbst verstehen – besser überstehen anhand offizieller Medien und Originalquellen wurden vom Corona blog.net 568 widersprüchliche bis entlarvende Behauptungen aus den Massenmedien gegenüber gestellt . Offenbar dienten die Mainstreammedien sehr oft nur der Verbreitung der Regierungsansichten.

Das Ganze ist auch gut lesbar, da immer die Original-Zeitungsausschnitte abfotografiert wurden.

Es geht los mit den Widersprüchen bei der sog. Schweinegrippe , dann die WHO-Pandemie-Planungen , schließlich der Anfang von Corona, dann die diversen Corona-Wellen und die Lockdown-Politik bis hin zur aktuellen Gentech-Impfung .

Jede Menge Widersprüche sind hier zu lesen , und Politiker und Wissenschaftler , die selber quasi Wein saufen, aber die Menschen zum Wasser trinken auffordern.

Die ganzen Gegenüberstellungen sind auch gut verwendbar für die Aufklärung der Menschen.