Regensburg : Geschäfte, die auf einen Impf- und Testnachweis verzichten – zu googeln unter ANIMAP

Neuerdings gibt es eine bundesweite Vernetzung von Geschäften, Dienstleistern usw. , die im Rahmen des für Sie rechtlich Zulässigen keine Zwangstests und Impfnachweise verlangen bzw. verlangen werden.

Wie ich bei Eingabe von „Regensburg“ in https://animap.info/ google, sind darunter auch neun hiesige Geschäfte bzw. Dienstleister.

Bei Bedarf schaue ich da gerne mal vorbei….

Hier das Rundschreiben der Initiatorin an interessierte Unternehmen und Dienstleister:

„Wie sich die politische Lage nun entwickelt, befürchten viele Bürger, dass es nun doch zu Zwangstests und Zwangsimpfungen durch die Hintertür kommen könnte.

Mit dem geplanten Impfpass werden in naher Zukunft all jene Menschen benachteiligt und ausgegrenzt, welche sich aus gesundheitlichen Bedenken keinen dieser unerforschten Covid-19 Impfstoffe spritzen lassen wollen. Die Antwort auf diese drohende Impf-Apartheid lautet ANIMAP.

Dabei handelt es sich um ein Branchen- und Produkteverzeichnis für Unternehmen aller Branchen, welche in Bezug auf die Covid-19 Impfung niemanden ausgrenzen, sondern allen Menschen freien Zugang zu ihren Produkten und Dienstleistungen gewähren.

Sind auch Sie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen, welche sich nicht bedenkenlos impfen lassen wollen?

Dann bitte ich sie heute, klicken Sie hier https://animap.info/ , um Ihr Unternehmen, neben derzeit 1942 anderen, kostenlos einzutragen.“

15.4.21

Autor: Otmar Spirk