Interview mit Eric Clapton nach seinem Gentech-Impfschaden: „Musik kann die Menschen wieder vereinen.“// Eine Analyse der neuen Widerstands-Kultur mit spannenden Liedtexten

Der berühmte Sänger Eric Clapton hatte sich zur Gentech-Impfung überreden lassen und ist daran anhaltend schwer erkrankt.

Er erzählt davon in diesem langen Interview (deutscher Text plus Original-Video) :

Clapton sagt nun:

 Ich werde nicht vor Publikum spielen, dass Impfausweise vorweisen muss, genau sowenig, wie ich vor Menschen spiele, die Geimpfte ausgrenzen.
Es muss einen Weg geben, der die Menschen wieder vereint! Ich glaube, die Musik kann das leisten. Aber es ist ein langer Weg, und vielleicht ist das auch gut. Ich glaube, es ist noch nicht zu spät, dass wir wieder zueinander finden….

Ich habe in dieser Zeit Orwells Roman 1984 nochmal durchgelesen und da ist mir etwas aufgefallen. Er spricht darin darüber, wie man die volle Kontrolle über Menschen gewinnt. Und er fragte, Angst? Nein, sagt Orwell. Angst schafft das nicht. Aber Leid. Wenn man Leid erzeugt, erlangt man volle Kontrolle über die Menschen! Und genau da sind wir! Es ist psychisches Leid, aber es läuft auf dasselbe hinaus.

Und ich habe es erlebt, wenn man in die Falle geht. Wenn man sich fragt, ob man der Stimme seines Herzen vertrauen darf, oder ob man dem folgen soll, was aus allen Kanälen verbreitet wird?…

Die neue Widerstands-Kultur: Analyse und Lieder

Im rubikon-Artikel „Die neue Widerstands-Kultur „ schreibt Roland Rottenfusser:

Die musikalischen Helden unserer Jugend haben sich überwiegend mit dem System arrangiert — jetzt schicken sich Jüngere an, das Protestlied neu zu beleben…

Er setzt sich ausführlich mit den Rechtfertigungen in der etablierten Künstlerszene für ihr Schweigen zur Coronapolitik auseinander . Neben der Angst, von den Mainstreammedien verrissen zu werden – wie es gegen Nena versucht wurde – dient auch ein abstrakter „Antifaschismus“ als Rechtfertigung , auf das offene Eintreten für die eigene Freiheit zu verzichten.

Desweiteren sind in dem Artikel auch 10 hörenswerte aktuelle Protestsongs des Widerstands verlinkt und werden besprochen.

Sammlungen von Liedern des Widerstands

Ich habe bereits früher u.a. viele Lieder des Protests und für ein besseres Leben von Kulturschaffenden verlinkt, die sich trau(t)en, die Corona-Politik zu kritisieren und/oder bei den Protesten aufzutreten. Hier sind sie:

Leider wurden einige dieser Lieder von you tube zensiert(gelöscht ) , also ohne Garantie, ob sie noch alle aufrufbar sind !

20.7.21

Autor: Otmar Spirk